Apitherapie

titel-apithek

HEILEN MIT BIENENPRODUKTEN

„Deine Nahrung soll Deine Medizin und Deine Medizin Deine Nahrung sein.“ Diese Sichtweise der Rolle der Medizin, wie Hippokrates sie sah, darf auch für die Apitherapie gelten. Produkte aus dem Bienenvolk sollen die Gesundheit erhalten oder sie wieder herstellen, wenn sie durch Krankheit oder Unfall beeinträchtigt ist. Zu diesen Produkten zählen Honig, Pollen, Propolis, Gelee Royale, Bienengift, Wachs und Bienenstockluft. All diese Produkte sind Naturprodukte und ihre Wirkung basiert oft auf dem Zusammenspiel der verschiedenen Inhaltsstoffe.

Die Produkte sind für jeden anwendbar, machen nicht abhängig und haben keine Nebenwirkungen. (Wenige allergische Reaktionen können getestet werden!) Auch die Kosten für mehrwöchige Kuren im Herbst und Frühling oder nach Erkrankungen sind selbst bei regelmäßiger Einnahme sehr überschaubar. Vorausgehen sollte eine Beratung, bei der Chancen und Grenzen aufgezeigt werden. Wir bemühen uns die neuesten Erkenntisse weiterzugeben und arbeiten in unterschiedlichen Netzwerken mit medizinisch Tätigen zusammen. Durch die Mitgliedschaft im Österreichischen und Deutschen Apitherapie Bund erweitern wir bei internationalen Kongressen unser Wissen um die Wirkung der Produkte ständig.

– Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung!
– Laden Sie uns zu einem Vortrag ein!
– Genießen Sie die Atmosphäre eines Honey Moon Abends

UNSER ANGEBOT

– Über 25 Produkte aus dem Bienenvolk (Propolis, Pollen, Gelée-Royale, …)
– Honigmischungen zur Kräftigung und Stärkung
ape-best
– Propolis-Verdampfer
Wir arbeiten mit Apotheken, Ärzten, Heilpraktikern und Schulen zusammen.

BIENENSTOCKLUFT-THERAPIE

Im Sommerhalbjahr kann durch das Einatmen der Bienenstockluft ein großer therapeutischer Erfolg bei Atemwegs-Erkrankungen erzielt werden. Informationen und Vermittlung erhalten sie gerne von uns.

EINFÜHRUNG IN DIE APITHERAPIE

„Den Kindern -vielleicht auch den Erwachsenen- wieder zeigen über das Einfache zu staunen.“ Mit diesem Satz wird die Info-Broschüre eingeleitet. Die Einführung in die Apitherapie ist Teil eines Info-Projekts, mit dem Informationen an Kindergärten, Schulen und Erwachsenen-Gruppen vermittelt werden. Informationsveranstaltungen auf Anfrage.

Gute Informationen:

www.propolis-honig.de – neue Hintergrundinformationen und Interviews